Schüler am HBBK ist Deutscher Meister im Boxen

Tarik Ibrahim Omar (vorne 2.v.l) war Deutscher Meister im Fliegengewicht. Für die Deutsche Meisterschaft im Boxen, die in diesem Jahr in Straubing, in der Nähe von München, stattfand, war Tarik vom Unterricht beurlaubt worden, denn er ist zurzeit Schüler der Klasse 12 in der Zweijährigen Berufsfachschule.

Vor sechs Jahren hatte ihn ein Freund einmal zum Boxen mitgenommen und seitdem trainiert er beim BC Münster 23. In den letzten Wochen war sein Tagesablauf eng getaktet: nach der Schule viermal in der Woche Training in der Halle und zusätzlich tägliches Lauf- und Konditionstraining. Darüber hinaus musste auch noch der Ernährungsplan eingehalten werden, denn 52 kg Körpergewicht sind in dieser Klasse die Obergrenze. Umso schöner, dass sein großer persönlicher Einsatz mit dem Meistertitel belohnt wurde.

(Quelle: Eigene Mitteilung, Fotograf: T. Ibrahim Omar, Ansprechpartner: A. Willecke, 28.11.2016)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.