Zum Ende des Schuljahres 2018/2019 werden die Absolventinnen und Absolventen der Fachschule für Technik in Teilzeitform ihre Prüfungen zum/r staatlich geprüften Techniker/in am Hans-Böckler-Berufskolleg ablegen.
Im Rahmen dieser Weiterbildung ist im 7. Semester von den Teilnehmern eine Projektarbeit durchzuführen. In Gruppen von 3 bis 5 Studierenden planen, entwickeln und dokumentieren die Projektgruppen ihren Projektauftrag, der als betriebliche Aufgabenstellung in Verbindung mit lokalen und regionalen betrieblichen Partnern durchgeführt wird.
Den Abschluss und Höhepunkt der Projektarbeit stellt die öffentliche Präsentation der Ergebnisse im Februar dar. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen einen Eindruck von diesen Arbeiten und der Fachschule für Technik zu vermitteln und laden Sie zu der öffentlichen Präsentation der Projektarbeiten am
Samstag, 09.02.2019 von 9:00 Uhr – 12:30 Uhr
in die Räume des Hans-Böckler-Berufskollegs ein.

Projekte des Schuljahres 2018/19

  • Entwicklung einer Methode zur Messung von Kohlenmonoxid- und Kohlendioxidkonzentrationen in Gasen
    Projektpartner: Westfalen AG, Hörstel
  • Inbetriebnahme einer innovativen Labordosieranlage für Proben in der Lackindustrie
    Projektpartner: BASF-Coatings GmbH, Münster
  • Entwicklung einer Methode zur Messung der Zusammensetzung von Kühlschmierstoffen mittels Röntgenfluoreszenzanalyse
    Projektpartner: Mineralölwerk Osnabrück GmbH, Osnabrück
  • Entwicklung eines glänzenden, flexiblen Klarlacks als wasserbasiertes System
    Projektpartner: BASF-Coatings GmbH, Münster
  • Entwicklung einer Methode zum Einsatz von Biopolymeren in Batterien
    Projektpartner: Inst. f. Biologie u. Biotechnologie d. Pflanzen (WWU), Münster
  • Maßstabsübertragung zwischen Technikum und Produktion bei kathodischen Tauchlacken
    Projektpartner: BASF-Coatings GmbH, Münster
  • Entwicklung einer Zuflussregelung für Infiltrationsbecken zur Grundwasseranreicherung
    Projektpartner: Stadtwerke Münster, Münster
  • Entwicklung eines Moduls zur erleichterten Bedienung eines multifunktionalen Tablets für körperlich eingeschränkte Menschen
    Projektpartner: BEWATEC Kommunikationstechnik GmbH, Telgte
  • Modernisierung der Steuerung einer Heizkreisregelung zur Gebäudeautomatisation
    Projektpartner: UKM Infrastruktur-Management GmbH, Münster
  • Modernisierung der Steuerung einer Förderbandanlage
    Projektpartner: Vossko GmbH & Co.KG, Ostbevern
  • Echtzeitdatenübertragung von Energiemesswerten mittels mobiler Erfassung
    Projektpartner: Energie- und Wasserversorgung Rheine GmbH, Rheine
  • Aufbau eines Prototypenfahrzeugs mit Sensorik und Datenverarbeitungssystem zur Laderaumerkennung
    Projektpartner: Schmitz Cargobull AG, Altenberge
  • Entwicklung und Konstruktion einer Wendestation für Octabins
    Projektpartner: Hengst SE, Nordwalde
  • Entwicklung und Konstruktion einer Vorrichtung zum Verschweißen von Kunststoffgurten
    Projektpartner: noltewerk GmbH & Co.KG, Greven
  • Entwicklung und Konstruktion eines Beschickungswagens für Heißluftautoklaven
    Projektpartner: Maschinenbau Scholz GmbH & Co.KG, Coesfeld
  • Entwicklung und Konstruktion einer Montagestation für die Fertigung von Luftfilterdeckeln
    Projektpartner: Hengst SE, Münster