Verhaltensregeln:

  1. Halten Sie immer, also auf dem Schulhof, in den Fluren und Treppenhäusern sowie in den Klassenräumen, einen Mindestabstand von 1,5 m ein.
  2. Um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können, müssen Ihre Lehrerinnen und Lehrer für den erteilten Unterricht einen Sitzplan erstellen. Bitte verrücken Sie die Tische nicht und benutzen Sie immer den gleichen Sitzplatz.
  3. Verbleiben Sie in den Pausen im Klassenraum.
  4. In jeder Pause und regelmäßig während des Unterrichtes sind die Klassenräume zu lüften.

Hygieneregeln:

  1. Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten des Schulgebäudes.
  2. In allen Bewegungs- und Begegnungsbereichen außerhalb der Klassenräume ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend, sofern die  Abstandsregel von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.
  3. Waschen Sie regelmäßig Ihre Hände mit Seife ( ca 20 Sekunden ).
  4. Nießen und husten Sie immer in die Armbeuge.
  5. Da Türklinken ein möglicher Ansteckungsherd sind, bleiben die Türen der Klassenräume während des Unterrichtes geöffnet.

Wer Erkältungssymptome zeigt ( Husten, Fieber ) bleibt zu Hause.